März 2018: Moderation Finissage SIA Ausstellung

Die SIA-Sektion International holt die Wanderausstellung der 2017 prämierten Arbeiten der SIA-Auszeichnung Umsicht - Regards - Sguardi anlässlich seiner Generalversammlung 2018 nach Köln. Es ist die erste Station der Wanderausstellung im Ausland.

Der BDA Köln kooperiert mit dem SIA und zur Finissage moderiert Thomas Knüvener eine Diskussion mit Georges Descombes, Atelier Descombes Rampini sa und Verfasser des prämierten Projekts, Stephan Lenzen, Vizepräsident BDLA und Simon Hubacher, Vorstand SIA zum Thema "Dem Bach seinen Raum – neue Strategien für die Renaturierung der Landschaft".

SIA Sektion International